Zum Wochenbeginn: Das beste aus den Strafrechtsblogs der letzten Woche! (3-8-19)

  1. Einschluss oder Ausschluss?
  2. Hohe Strafe trotz Alkoholisierung?
  3. Eine Diensthandlung kann auch ohne Belehrung rechtmäßig sein, wenn der Betroffene die Belehrung durch Flucht vereitelt.
  4. Verteidigung im Steuerstrafverfahren, oder: Eine oder drei Angelegenheiten?
  5. Fehler bei der polizeilichen Vernehmung, oder: Wasch mich, aber mach mich nicht nass

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s